Über mich

 

In Minsk (Belarus) geboren, wohne ich seit 2004 mit meinem Mann Dmitry und unseren drei Kindern in der Schweiz. Schon als Kind war das Malen und Zeichnen meine liebste Beschäftigung, es hat mich auch nach meinem Universitätsabschluss (Banking and Finance) begleitet. Der Wunsch, meine zeichnerischen Fähigkeiten zu verbessern, wurde im Jahr 2001 Tatsache, als ich die International School of Design in Moskau abschloss und selbständig als Innen-Designerin, später auch als Teppich-Designerin in einer eigenen Firma tätig war. Aber die wertvollste Erfahrung war und bleibt der private Unterricht bei führenden Meistern der Malerei, die mir die Geheimnisse ihrer Meisterwerke in der Malerei öffneten und weitergaben.

 

Die Kinder wurden gross, und so kann ich mit vollem Einsatz in die aufregende Welt der Malerei voller Erwartungen und Entdeckungen tauchen. Bei der Ölmalerei bevorzuge ich die mehrschichtige Technik der alten flämischen Meister des 15-16. Jahrhunderts.Während des Anfertigens von Kopien der Werke früherer Künstler gebe ich gleichzeitig meine eigene Empfindung des Motivs hinein. Dabei versuche ich, die Stimmung der Epoche des Künstlers nicht nur technisch, sondern auch emotional möglichst nahe weiterzugeben. Und jedes Mal entdecke ich etwas Neues, was ich dann auch in meinen eigenen Werken realisiere. Doch ich arbeite gern mit Acrylfarbe, denn es öffnet mir neue Möglichkeiten, um mich auszudrücken.Vor kurzem habe ich nochmals die Pastell Malerei für mich entdeckt, das lässt mir meine persönliche Immpressionen von der Welt, Menschen, Tieren oder Gegenständen durch perfekte, sinnvolle, magische Pastell-Technicken zu übergeben. Ein Porträt in Pastell ist meine bevorzugte Art von Malerei, wo ich den Charakter, die Persönlichkeit, den emotionallen Ausdruck möglichst nahe von meinem Model zeigen kann, wenn es um einen Auftrag, wie ein Porträt von Menschen, Kindern oder Tiere geht.